Alicia Keys sorgt mit ihrem Posting für Wirbel

Bild: imago stock & people
R'n'B-Sängerin Alicia Keys hat in den sozialen Netzwerken ein Bild von einer verschleierten Frau gepostet, das für jede Menge Gesprächsstoff sorgt.

R'n'B-Sängerin hat in den sozialen Netzwerken ein Bild von einer verschleierten Frau gepostet, das für jede Menge Gesprächsstoff sorgt. 
Auf dem Foto ist eine Niqab-Trägerin zu sehen. Dabei tritt ihr rechtes, nacktes Bein hervor. Das Bild ist von dem Künstler Ali Al Sharji, der offenbar die muslimische und westliche Welt vereinen will. 

Darunter schreibt die Sängerin : "Unsere Stärke liegt in unser Verschiedenheit / Unsere Macht beruht auf unserer Vielfalt / Wir sind so schön / Alle von uns / Wenn wir uns gegenseitig betrachten / Sehen wir uns selbst ..."


Our strength is in our differences

Our power is in our diversity

We are so beautiful

All of us

When we see each other

We see ourselves...
— Alicia Keys (@aliciakeys)
Während die einen von dem Posting begeistert sind, können die anderen mit dem Tweet wenig anfangen. Eine Nutzerin schreibt: "Das ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie westliche Feministinnen uns betrogen haben! Ich bin sehr enttäuscht :(" 

Der Fotograf selbst ist von dem Tweet begeistert und schreibt: "Ein Kunstwerk, das Kontroversen hervorruft, ist ein erfolgreiches." Alicia Keys selbst hat sich zu dem Posting noch nicht geäußert.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen