Alko-Lenker (40) bei Pkw-Überschlag schwer verletzt

Der 40-Jährige kam in Gmünd auf das Straßenbankett und überschlug sich mit seinem Wagen. Er musste ins Krankenhaus Gmünd gebracht werden.

Ein alkoholisierter Autolenker ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Gmünd im Waldviertel schwer verletzt worden. Er war mit einem teuren Sportauto untwegs.

Führerschein wurde abgenommen

Der Wagen des 40-Jährigen geriet aufs Straßenbankett, überschlug sich und landete auf der rechten Fahrzeugseite. Der Lenker wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Gmünd gebracht. Sein Führerschein wurde ihm abgenommen, heißt es seitens der Landespolizeidirektion Niederösterreich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wes Time| Akt:
VerkehrsunfallAlkohol

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen