Alko-Lenker crashte mit 2 Promille: Schwer verletzt

Bild: Zoom Tirol

Der 24-Jährige geriet auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen einen Baum - ein nachfolgender Autolenker zog den Verunglückten aus dem Wrack.

In der Nacht auf Montag ist ein 24-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein auf der B 175 mit einem Pkw von Niederndorf kommend in Richtung Kufstein gefahren. Im Gemeindegebiet von Eichelwang kam das Auto in einer leichten Linkskurve auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Der Lenker verlor die Kontrolle und prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Dabei wurde der 24-Jährige schwer verletzt und von einem nachkommenden Verkehrsteilnehmer aus dem Wrack geborgen.
Am Fahrzeug entstand durch den Unfall erheblicher Sachschaden. Im Zuge der Unfallerhebung wurde beim Lenker eine Alkoholisierung von 1,00 mg/l Atemluft festgestellt. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der Lenker an die zuständigen Stellen zur Anzeige gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen