Alko-Lenker krachte in Kurve gegen Lichtmast

Bild: LPD Wien/Heute.at-Montage

In der Nacht auf Donnerstag fuhr um 01.35 Uhr ein 26-Jähriger mit seinem Auto auf der Hirschstettner Straße in Richtung Kagraner Platz. In einer Kurve verlor der Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Lichtmast.

Der Lenker und sein 24-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Beide erlitten aber keine schweren Verletzungen. Eine bei dem Autofahrer durchgeführte Alkoholuntersuchung verlief positiv.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen