Niederösterreich

Alko-Lenker mit Fake-Führerschein aus Verkehr gezogen

Ein Wiener war offensichtlich alkoholisiert auf der A22 unterwegs, nahe Stockerau konnte er von der Polizei angehalten werden.

Niederösterreich Heute
Alko-Lenker mit Fake-Führerschein aus Verkehr gezogen
Der Mann war der Polizei aufgrund seines auffälligen Fahrverhaltens angezeigt worden.
Getty Images/iStockphoto (Symbolbild)

Ein 43-jähriger Wiener hatte am Krampus-Abend zu tief ins Glas geschaut, sich dann dennoch hinters Steuer gesetzt und war mit dem Pkw auf der Donauufer-Autobahn im Bezirk Korneuburg unterwegs.

Weil sein Fahrverhalten auffällig war, wurde der Lenker der Exekutive gemeldet, die Beamten der Autobahn-Polizeiinspektion Stockerau machten sich auf den Weg, um den Mann zu finden.

Keine gültige Lenkberechtigung

Nahe der A22-Ausfahrt Stockerau-Mitte konnte der Wagen des 43-Jährigen schließlich angehalten werden. "Führerschein und Zulassung bitte", hieß es dann erstmal. Mit dem vermeintlichen Nachweis der Lenkberechtigung in der Hand, prüften die Polizisten den Mann im System. Von einem gültigen Führerschein stand dort aber nichts.

"Der vermutlich gefälschte Führerschein wurde dem Beschuldigten abgenommen und vorläufig sichergestellt", heißt es seitens der Landespolizeidirektion Niederösterreich. 

Der durchgeführte Alko-Test verlief erwartungsgemäß positiv, der 43-Jährige wird nach Abschluss der Ermittlungen bei der Staatsanwaltschaft Korneuburg angezeigt, auch eine Verwaltungsstrafe seitens der Behörde erwartet den Mann.

1/57
Gehe zur Galerie
    <strong>26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl"</strong>:&nbsp;Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. <a data-li-document-ref="120038592" href="https://www.heute.at/s/grosse-sorge-um-bamschabl-kult-kabarettist-im-spital-120038592">Weiterlesen &gt;&gt;</a>
    26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl": Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Weiterlesen >>
    picturedesk.com / Screenshot ("Heute"-Collage)
    red
    Akt.