Alkolenker (20) verursachte Horror-Crash auf Höhenst...

In der Nacht auf Samstag sind ein 20-jähriger Alkolenker und zwei Mitfahrende auf der Höhenstraße verunglückt. Ein eingeklemmter Beifahrer musste von der Feuerwehr befreit werden, alle drei Insassen zogen sich Brüche zu.

Gegen 2.40 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zum Unfallort in Hernals gerufen. Ein schwarzer Pkw mit drei Insassen war von der Fahrbahn der Höhenstraße abgekommen und mit voller Wucht frontal gegen einen Baum geprallt.

Ein Beifahrer wurde im vorne schwer beschädigten Fahrzeug einklemmt. Die Feuerwehr machte mit einem hydraulischen Spreizer den Weg zum Verletzen frei.

Sowohl der Lenker als auch seine 16 und 17 Jahre alten Bekannten erlitten mehrere Frakturen und wurden von der Berufsrettung in Krankenhäuser gebracht. Der Alkoholtest beim 20-Jährigen verlief positiv.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen