Alkolenker (58) rammt einen 12-jährigen Radler

Der Schüler wurde vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht.
Der Schüler wurde vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht.Bild: Fotolia / Symbolbild
Einen 12-jährigen Radfahrer erfasste ein 58-jähriger Alkolenker beim Überholen in Reichraming (Bez. Steyr-Land). Der Bub wurde verletzt ins Spital eingeliefert.
Im Ortsgebiet von Reichraming fuhren zwei 12-jährige Radfahrer auf der B115 am Samstagnachmittag angeblich nebeneinander.

Als ein 58-jährige Autofahrer die beiden überholen wollte, bog einer der beiden Burschen ohne ersichtlichen Grund nach links ab – sagt zumindest der Autofahrer.

Über Motorhaube geschleudert

Dabei erfasste der 58-Jährige den Burschen mit seinem Wagen. Der Schüler wurde über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. Der daneben fahrende Radfahrer blieb unverletzt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Der verletzte 12-Jährige wurde vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus Steyr gebracht.

Lenker hatte 1,34 Promille

Weil der 58-Jährige sichtbar alkoholisiert war, führten Polizeibeamte bei ihm einen Alkotest durch. Dieser ergab einen Wert von 1,34 Promille. Der Führerschein wurde ihm an Ort und Stelle abgenommen.



(rs)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
ReichramingNewsOberösterreichVerkehrsunfallKinder

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen