Alkolenker fuhr in Auslage von Weinglasshop Riedel

Bild: ZOOM-Tirol

Skurriler Unfall im Tiroler Bezirk Kufstein: Am Dienstag wurde um 16 Uhr ein Alkolenker mit 1,6 Promille in einer Kurve am Steuer ohnmächtig. Sein Auto krachte daraufhin frontal in eine Auslage - des bekannten Weinglasherstellers Riedel Glas.

Der 45-jährige Kufsteiner verlor auf der Weissachstraße das Bewusstsein, sein Wagen prallte daraufhin in der scharfen Rechtskurve frontal in die Auslage des Traditionsbetriebs. Der ohnmächtige Lenker wurde vom Samariterbund ins Bezirkskrankenhaus Kufstein gebracht.

Im Spital wurde neben leichten Verletzungen eine schwere Alkoholisierung von fast 1,6 Promille festgestellt. An der Auslage entstand schwerer Sachschaden, am Pkw Totalschaden. Die Gemeindestraße musste während der Aufräumarbeiten für 45 Minuten komplett gesperrt werden.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen