Alkolenker mähte 72-Jährigen auf Moped nieder

Bild: ZOOM-Tirol

Zu einem schweren Unfall ist es Mittwochabend in Tirol gekommen. Ein schwer alkoholisierter 40-Jähriger übersah einen 72-jährigen Mopedfahrer und erfasste den Mann. Er musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Spital gebracht werden.

Der betrunkene Tiroler war gegen 23.20 Uhr im Gemeindegebiet von Rum in Richtung Hall unterwegs. Er übersah dabei einen 72-Jährigen der auf der selben Straße in die gleiche Richtung fuhr.

Der Pkw-Lenker fuhr von hinten auf den Mann auf, woraufhin dieser schwer zu Sturz kam. Er musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Ein Alkotest beim Unfallverursacher ergab mehr als 1,4 Promille.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen