Alkolenker versinkt mit Pkw im Achensee

Ein 27-Jähriger kam in der Nacht schwer alkoholisiert von der Straße ab. Der Pkw versank komplett im Achensee – der Fahrer konnte verletzt geborgen werden.

Im erheblich alkoholisiertem Zustand geriet ein 27 Jahre alter Mann am Samstag in einen schweren Verkehrsunfall.

Gegen 22.35 Uhr kam der Alkolenker mit seinem Pkw in Eben am Achensee auf der Pertisauer Landesstraße von der Fahrbahn ab und stürzte in das kalte Wasser des Achensee.

Das Fahrzeug versank komplett, der Mann konnte mit Verletzungen unbestimmten Grades geborgen werden. Bei einem durchgeführten Alkotest wurden 1,5 Promille im Blut des Einheimischen festgestellt.

Der Mann wurde ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert.

Bei der Bergung des Fahrzeuges waren insgesamt 14 Mitglieder der Feuerwehr Pertisau und 6 Mitglieder der Wasserrettung Achensee beteiligt.

Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Dem 27-jährigen Unfalllenker wurde auch gleich der Führerschein abgenommen. Er muss jetzt mit einer Anzeige bei der Bezirkshauptmannschaft Schwaz rechnen.

(rcp)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Eben am AchenseeGood NewsAntonia aus TirolPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen