Alle Infos zum Cup-Finale Salzburg gegen Lustenau

Cup-Finale: Salzburg gegen Lustenau
Cup-Finale: Salzburg gegen Lustenaugepa-pictures.com
Heute schaut die Fußball-Welt nach Österreich, zumindest ein Teil davon. Denn Red Bull Salzburg und Austria Lustenau matchen sich in Klagenfurt um den ersten Titel seit Ausbruch der Corona-Pandemie. "Heute" hat die wichtigsten Infos gesammelt.

Das 85. ÖFB-Cup-Finale (Anpfiff ist um 20.45 Uhr, "Heute" tickert live) ist mit Sicherheit eines für die Geschichtsbücher. Egal, ob Salzburg den siebenten Titel seit 2012 holt, oder Austria Lustenau die große Sensation schafft. Denn es ist das erste Pokal-Endspiel, das als "Geistermatch" veranstaltet wird.

Was die Sache noch brisanter macht: Es ist europaweit das erste Finale seit der Corona-Zwangspause. Zwar wurde auch in Weißrussland der Cup bereits entschieden, dort war der Spielbetrieb jedoch nie unterbrochen. 

USA und Katar senden live

Entsprechend groß ist das internationale Interesse am rot-weiß-roten Showdown. Nicht weniger als 40 Länder haben beschlossen, die Partie live zu übertragen, darunter die USA, Australien und Katar. 

In Österreich überträgt der ORF. Oliver Polzer und Experte Helge Payer moderieren mit Gesichtsvisier. 

Abstand beim Jubeln

Ebenfalls neu: Die beim Cup-Finale übliche Bundeshymne kommt heute vom Band. Die Spieler werden zudem einzeln einlaufen, nicht abklatschen. Besonders kurios: Die Siegermannschaft darf den Pokal nicht gemeinsam stemmen, sondern muss beim Jubeln einen Sicherheitsabstand einhalten. Ob sich das mit den Emotionen vereinbaren lässt, bleibt abzuwarten. Das Siegerfoto wird 2020 zeigt in jedem Fall ein Motiv mit Seltenheitswert.

Die Klubs haben sich darauf geeinigt, insgesamt fünf (statt drei) Wechsel durchzuführen. Allerdings muss dies in drei Phasen passieren. So soll ein mögliches Zeitschinden verhindert werden.

Ball wird desinfiziert

Der Spielball wird während der Partie immer wieder von den Ballkindern desinfiziert. Alle Kicker (und Schiri Muckenhammer) wurden im Vorfeld negativ auf das Coronavirus getestet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account heute.at Time| Akt:
FussballÖFB

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen