Alle raus: Am Samstag schlägt der Sommer erneut zu!

Bild: Ian Ehm

Der wärmste März aller Zeiten ging in Österreich standesgemäß mit dem ersten Sommertag des Jahres zu Ende. In Bischofshofen wurde laut Wetterdienst UBIMET sogar die 26-Grad-Marke geknackt. Der April beginnt aber auch nicht schlecht. Am Samstag geht es so warm weiter - kein Aprilscherz!

Der wärmste März aller Zeiten ging in Österreich standesgemäß mit dem ersten Sommertag des Jahres zu Ende. In Bischofshofen wurde laut Wetterdienst  sogar die 26-Grad-Marke geknackt. Der April beginnt aber auch nicht schlecht. Am Samstag geht es so warm weiter - kein Aprilscherz!

In Salzburg, Oberösterreich und Niederösterreich war es am Freitag am wärmsten. Das höchste der Gefühle waren sommerliche 26,1 Grad in Bischofshofen. Auch in Salzburg und Weyer (OÖ) war es mit 25,3 bzw. 25,2 Grad ziemlich warm.

Die wärmsten Orte am Freitag:

26,1 Grad, Bischofshofen, Salzburg

25,6 Grad, Salzburg, Salzburg

25,2 Grad, Weyer, Oberösterreich

24,9 Grad, Loosdorf, Niederösterreich

24,8 Grad, Lofer, Salzburg

24,7 Grad, Golling, Salzburg

24,6 Grad, Bad Ischl, Oberösterreich

24,6 Grad, Wieselburg, Niederösterreich

24,5 Grad, Jenbach, Tirol

24,4 Grad, Bludenz, Vorarlberg

Warmes Wochenende

Am Wochenende bleibt es ungewöhnlich warm. Bei viel Sonnenschein erreichen die Temperaturen Höchstwerte am Samstag erneut um die 26 Grad. Erst am Nachmittag entwickeln sich speziell in Vorarlberg, Tirol und Kärnten einzelne mitunter gewittrige Regenschauer. 

Vor allem in Vorarlberg, Tirol und Kärnten sind am Abend weitere gewittrige Regenschauer möglich. Die Nacht selbst sollte weitgehend trocken verlaufen. Die Temperaturen sinken auf 13 bis 1 Grad.

Sonntag

Noch einmal sehr warm, aber schon etwas unbeständig wird der Sonntag. Zunächst scheint zwar noch häufig die Sonne und einzelne Nebel- und Hochnebelfelder lichten sich bald. Im Westen ziehen aber ausgedehnte Wolkenfelder durch, und auch sonst entstehen nach und nach Quellwolken.

Am Nachmittag und Abend muss man speziell im Bergland sowie im Mühl- und Waldviertel mit Regenschauern und Gewittern rechnen. Die Temperaturen erreichen 14 bis 22, im Osten 24 Grad. In der neuen Woche kühlt es allmählich ab und es geht unbeständig weiter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen