Alles muss raus: Sale im Theater

Die Wühltische quellen vor Kulturgenuss über, denn "Alles muss raus"! Unter diesem Motto verabschieden sich die Off-Theater Dschungel Wien, brut und Schauspielhaus in die Sommerpause. Die besten Produktionen der Spielzeit gibts von morgen bis Sonntag zum einmaligen Sonderpreis von 4,99 Euro.

Die Wühltische quellen vor Kulturgenuss über, denn "Alles muss raus"! Unter diesem Motto verabschieden sich die Off-Theater Dschungel Wien, brut und Schauspielhaus in die Sommerpause. Die besten Produktionen der Spielzeit gibt’s von morgen bis Sonntag zum einmaligen Sonderpreis von 4,99 Euro.

Die Preise sind reduziert, das Angebot nicht: 22 Stücke der abgelaufenen Spielzeit stehen auf dem Plan, eröffnet wird der Ausverkauf  morgen (19 Uhr) im Schauspielhaus. Um 22.30 Uhr startet im brut die Plattenauktion "Top oder Flop".

Die Summer-Sale-Hits im Überblick: "Wenn die Kinder Steine ins Wasser werfen" (Mittwoch, 19.30 Uhr, Schauspielhaus), "der Garten" (Freitag, 19.30 Uhr, Schauspielhaus),  "Der Geizige – Ein Familiengemälde nach Molière" (Samstag, 19.30 Uhr, Schauspielhaus), Sommerfest (Sonntag, 23 Uhr, Eintritt frei, Schauspielhaus), "Sneak Preview" von Doris Uhlich (Donnerstag und Samstag, Stadtkino Wien), "lost in space" des Duos "united sorry" (Freitag, 22.30 Uhr, brut), "THE END" (Samstag, Sonntag, 19 Uhr, brut), "Vergesst Zwerg Nase!" (Mittwoch, 17.30 Uhr, Dschungel Wien) und "Schlaf gut, süßer Mond" (Samstag, 16 Uhr, Dschungel Wien).

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen