Alles Tracht beim Ball in Grafenegg

Bild: NÖ Volkskultur

Am 27. Jänner sind das prachtvoll geschmückte Auditorium und die Reitschule im Schloss Grafenegg (Bezirk Krems) wieder die einzigartige Kulisse für den NÖ Trachtenball. Das Motto der Ballnacht: "Wir tragen Niederösterreich". Bereits zum sechsten Mal lädt die NÖ Volkskultur zum Fest im Dirndl.

 

Am 27. Jänner sind das prachtvoll geschmückte Auditorium und die Reitschule im Schloss Grafenegg (Bezirk Krems) wieder die einzigartige Kulisse für den NÖ Trachtenball. Das Motto der Ballnacht: "Wir tragen Niederösterreich".  Bereits zum sechsten Mal lädt die NÖ Volkskultur zum Fest im Dirndl.

Der Ball wird in bewährter Weise von Franz Posch und seinen Innbrügglern und der Weinviertler Kirtagsmusik im Auditorium eröffnet. Flotter geht es in der historischen Reitschule zu, da sorgt die Militärmusik Niederösterreich für swingende Rhythmen. Die Trachtenjugend trifft sich in der Radio NÖ-Disco.

Für köstliche Spezialitäten aus Niederösterreich sorgt niemand geringerer als Haubenkoch Toni Mörwald. Köstliche Weine zum Verkosten werden in der alten Sattelkammer kredenzt.

Im Rahmen des Trachtenballes werden dieses Jahr auch die "Botschafter der Tracht" ausgezeichnet.

Der Dresscode für die rauschende Nacht: Fesche Dirndln und stramme Wadeln.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen