Alltagshelden: Messe bietet Hilfe für Alleinerziehende

Alleinerzieherinnen müssen Gürtel oftmals eng schnallen
Alleinerzieherinnen müssen Gürtel oftmals eng schnallenBild: imago stock & people

Am 22. Februar dreht sich in der VHS Rudolfsheim alles um die Heldinnen und Helden des Alltags: Alleinerziehende. Zahlreiche Beratungsangebote warten.

Die Grünen Frauen Wien und Frauensprecherin Barbara Huemer veranstalten am 22. Februar eine Messe für Alleinerziehende. Die Messe bietet individuelle Beratung für Alleinerziehende sowie Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Geld, Trennung, Gewalt

Interessierte erhalten Antworten auf Fragen rund um die Themen Kinderbetreuung, Erziehung, finanzielle Absicherung, Familienalltag sowie zu rechtlichen Fragen bei Trennung und Scheidung oder Gewalt.



Hilfe, Beratung und Programm

Ansprechpersonen sind Vertreter der zuständigen Ämter und Behörden, Beratungseinrichtungen sowie Einrichtungen für Familien, Eltern und Kinder. (Eine detaillierte Liste gibt's auf der Facebook-Veranstaltungsseite https://www.facebook.com/events/626364724801663/)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Rudolfsheim-FünfhausGood NewsWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen