Steiermark

Als 17-Jährige Polizei sieht, läuft sie sofort davon

In der Nacht auf Sonntag wurde ein Pärchen (18, 17) in Graz auf frischer Tat ertappt, als es gerade Graffitis auf Verkehrsleiteinrichtungen sprayte.

André Wilding
Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren.
Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren.
apa/picturedesk.com (Symbolbild)

Eine Polizeistreife wurde um 0.15 Uhr zum Autobahnzubringer A2 Südautobahn beordert, da sich dort Graffiti-Sprayer aufhalten sollen.

Beim Eintreffen konnten tatsächlich zwei Personen angetroffen werden und in der Folge zwei Graffitis wahrgenommen werden.

Polizisten attackiert

Eine 17-Jährige aus Graz versuchte davonzulaufen und ihr 18-jähriger Begleiter aus Luxemburg ging sofort tätlich auf die einschreitenden Polizisten los. Der junge Mann schlug mit der Faust gegen die Beamten.

Die beiden Beschuldigten werden wegen Verdacht der Sachbeschädigung und der 18-Jährige wegen versuchtem Widerstand gegen die Staatsgewalt angezeigt.

1/61
Gehe zur Galerie
    <strong>12.07.2024: Arzt, Fast-Absage – Lugner im Rollstuhl bei Festspielen.</strong> Am 11. Juli feierte Richard Lugner sein heißersehntes Comeback im Blitzlichtgewitter – doch zuvor musste er seinen Arzt aufsuchen. <a data-li-document-ref="120047290" href="https://www.heute.at/s/arzt-fast-absage-lugner-im-rollstuhl-bei-festspielen-120047290">Hier weiterlesen &gt;&gt;</a>
    12.07.2024: Arzt, Fast-Absage – Lugner im Rollstuhl bei Festspielen. Am 11. Juli feierte Richard Lugner sein heißersehntes Comeback im Blitzlichtgewitter – doch zuvor musste er seinen Arzt aufsuchen. Hier weiterlesen >>
    Raphael Fasching