Amadeus rockt Mozarthaus: Falcos Welthit im Fokus

"Er war Superstar, er war populär, er war exaltiert, genau das war sein Flair!" Die Rede ist natürlich von Wolfgang Amadeus Mozart - und seinem Bruder im Geiste.

"Er war Superstar, er war populär, er war exaltiert, genau das war sein Flair!" Die Rede ist natürlich von Wolfgang Amadeus Mozart – und seinem Bruder im Geiste.

stürmte mit "Rock me Amadeus" vor 30 Jahren die Spitze der US-Billboard-Charts, das Mozarthaus Vienna ehrt beide Künstler zum Jubiläum ab Mittwoch mit einer Schau.

Es geht um Entstehungsgeschichte, Bedeutung und Wirkung des Songs, noch nie gezeigte Exponate aus Falcos Besitz verleihen der Ausstellung die nötige Dosis Extravaganz. "Rock me Amadeus. The Story"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen