Amanda Seyfried ist wieder Single

Amanda Seyfried (29) und Justin Long (37) haben sich getrennt. Das Paar war seit zwei Jahren zusammen und lebte gemeinsam in New York. Bereits vor einigen Wochen sollen sie ihre Beziehung beendet haben, was Longs Herz gebrochen habe.
(29) und Justin Long (37) haben sich getrennt. Das Paar war seit zwei Jahren zusammen und lebte gemeinsam in New York. Bereits vor einigen Wochen sollen sie ihre Beziehung beendet haben, was Longs Herz gebrochen habe.

Ein Insider erklärte gegenüber : "Sie hatten verschiedene Terminkalender und verschiedene Leben. Sie haben sich einfach auseinander gelebt. Es ist bereits vor ein paar Wochen passiert. Sein Herz ist gebrochen." Die Meldung kommt überraschend, da die Schauspielerin noch vor kurzem über eine mögliche Hochzeit gesprochen hatte.

Darauf angesprochen hatte sie erklärt: "Wir reden indirekt darüber. Du weißt nie, wie ernst das wirklich ist, wenn beide Parteien immer arbeiten. Es ist einfach gut zu wissen, dass man einander liebt. Das ist das Wichtigste. Wir lieben uns, wir respektieren uns und es ist ein schöner Ort für uns."

Sie hatte jedoch auch zugegeben, zwar gerne das aufregende Abenteuer des Mutterseins auf sich nehmen zu wollen, dafür allerdings noch nicht bereit zu sein. Long war zuvor in einer Beziehung mit Drew Barrymore, während Seyfried in einer On/Off-Beziehung mit Dominic Cooper war.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt: