Amazon sichert sich Drama-Serie "Taboo" mit Tom Hardy

Am 31. März feiert die Drama-Serie "Taboo" bei Amazon Prime Video Premiere. Alle acht Episoden stehen für Kunden des VoD-Anbieters in der englischen Originalversion und deutschen Synchronfassung zum Streamen bereit.

Am 31. März feiert die Drama-Serie "Taboo" bei Amazon Prime Video Premiere. Alle acht Episoden stehen für Kunden des VoD-Anbieters in der englischen Originalversion und deutschen Synchronfassung zum Streamen bereit.

In den Hauptrollen der Serie sind zu sehen. "Taboo" stammt aus der Feder von Steven Knight, Tom Hardy und seinem Vater Chips Hardy.

Das historische Drama "Taboo" spielt im Jahr 1814: James Delaney (Tom Hardy) taucht plötzlich wieder in London auf - von Grund auf verändert. Lange wurde er in Afrika für tot geglaubt.

Wieder zurück, befindet sich sein Land im Krieg mit den Vereinigten Staaten, sein Vater ist vor kurzem verstorben und er ist der Alleinerbe dessen einzigen Vermögens: ein Landstrich in den USA, das James einen gewissen Einfluss auf das Ergebnis des Krieges verschafft und ihn gleichzeitig zum Konkurrenten der mächtigen East India Company macht - des größten und gefährlichsten multinationalen Unternehmens seiner Zeit.

Wie wird er seinen plötzlichen Einfluss nutzen und welche anderen Mächte hat er in Afrika bereits entwickelt? In diesem mutigen Drama wird schnell klar, dass James Erfahrungen gemacht hat, die sein Leben verändert haben, und zu einem Mann wurde, den man besser nicht kennt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen