Amber Rose trägt Namen ihrer Kinder auf der Stirn

Gesichtstattoos liegen immer mehr im Trend. Jetzt ist auch Model Amber Rose auf den Geschmack gekommen.
Post Malone, Tekashi 69 und andere Rapper haben den teilweise wirklich fragwürdigen Trend der permanenten Gesichtsverschönerung in den Mainstream getragen. Wer momentan keine Tätowierung im Gesicht vorzuweisen hat, ist nicht wirklich in.

Auch Model Amber Rose ist jetzt auf den Zug aufgesprungen. Die Ex von Kanye West hat sich die Namen ihrer beiden Kinder tätowieren lassen - und zwar in Großbuchstaben auf die Stirn. Die Kids heißen Sebastian Taylor Thomaz und Slash Electric Alexander Edwards. In voller Länge wäre das dann doch zu viel des Guten. Deswegen steht "nur" "Bash" und "Slash" auf der Stirn der 36-Jährigen.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Natürlich feierte nicht jeder der fast 20 Millionen Fans von Amber Rose die Tätowierung. Ihren Hatern teilte sie freundlich mit, dass man mit seinem Leben tun kann, "whatever the fuck you want".







ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAStarsTattooInstagramAmber Rose

CommentCreated with Sketch.Kommentieren