Amerikanischer F-15-Kampfjet über Nordsee abgestürzt

Ein F-15-Kampfjet der US-Luftwaffe
Ein F-15-Kampfjet der US-Luftwaffepicturedesk.com
Ein US-Kampfjet vom Typ F-15 ist bei einem Übungsflug über der Nordsee abgestürzt. Der Pilot wird vermisst.

Wie die US-Luftwaffe am Montag bekannt gab, ist einer ihrer in Großbritannien stationierten Kampfjets bei einem Übungsflug über der Nordsee abgestürzt. Bei der Maschine handelt es sich um einen Abfangjäger des Typs F-15C Eagle. Die Ursache ist derzeit noch ebenso unbekannt wie der Status des Piloten.

Umfangreiche Such- udn Rettungsmaßnahmen seien bereits ergriffen worden, sagte Hauptmann Will Marshall bei einer Pressekonferenz des 48. Luftgeschwaders. Nach dem Piloten und dem Wrack der Maschine werde derzeit fieberhaft gesucht.

Die F-15C Eagle war auf der britischen Militärbasis Lakenheath im ostenglischen Suffolk stationiert. Im Oktober 2015 war ein auf derselben Basis stationierter F18-Kampfjet der US-Luftwaffe über einem landwirtschaftlich genutzten Gebiet in der Nähe abgestürzt. Dabei war der Pilot tödlich verunglückt. Ein Jahr zuvor stürzte eine F15 in Ostengland auf ein Feld, ohne dass jemand zu Schaden kam.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hos Time| Akt:
Absturz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen