Amok-Alarm in Hamburg: Polizei-Großeinsatz an Schule

(Symbolfoto)
(Symbolfoto)picturedesk.com
Nach einer Telefondrohung herrscht Alarmstufe Rot an einer Schule in Hamburg.

Bei der Grundschule Mümmelmannsberg gibt es derzeit ein größeres Polizeiaufgebot. Wie die Hamburger Polizei auf Twitter schreibt, wurde per Telefon eine Drohung abgegeben.

Die Polizei hat die Schule und das angrenzende Gelände mit einem Großaufgebot umstellt. Bilder zeigen die Beamten mit schusssicheren Westen und Maschinenpistolen. Auch ein Polizeihelikopter steht im Einsatz.

Bislang gäbe es laut einer Polizeisprecherin keine Verdächtigen. Nach Angaben des Sprechers der Hamburger Schulbehörde wurden alle Eingänge abgeriegelt, zunächst seien die Schüler der Jahrgangsstufe 11 aus der Schule gebracht worden.

+++ Mehr Infos in Kürze +++

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
HamburgAmoklauf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen