Amoklauf in Russland fordert zwei Tote

Bild: Dmitriy Sindyakov (AP)
Auf der russischen Insel Sachalin sind Medienberichten zufolge am Sonntag in einer Kirche zwei Menschen erschossen und sechs weitere verletzt worden.

Bei den Toten handle es sich um eine Nonne und einen Kirchgänger, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur RIA. Laut der Agentur Interfax wurde der mutmaßliche Täter festgenommen. Er habe angegeben, für eine private Sicherheitsfirma zu arbeiten.

Sachalin liegt vor der Ostküste Russlands.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen