Amstetten: 13-jähriges Mädchen von Pkw erfasst

Eine 13-Jährige wurde von einem Pkw erfasst und verletzt. (Symbolbild)
Eine 13-Jährige wurde von einem Pkw erfasst und verletzt. (Symbolbild)Bild: Fotolia (Symbolbild)
Drama in Amstetten: Eine 13-Jährige war Samstagabend mit einer Freundin am Gehsteig in der City unterwegs, ein Pkw erfasste das Mädchen.

Der 54-Jährige war gerade auf der Klosterstraße in der Amstettner City unterwegs, bog in die Waidhofner Straße ein und verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Mit zwei Rädern geriet er in Folge auf den Gehsteig, auf dem gerade zwei Freundinnen (13 und 14 Jahre) spazierten.

Der Lenker erfasste die 13-Jährige mit dem Auto, sie wurde zu Boden geschleudert und blieb verletzt liegen. Die 14-Jährige konnte sich gerade noch rechtzeitig durch einen Hechtsprung auf die Seite retten.

Das Mädchen sowie der Pkw-Lenker mussten in das Landesklinikum Amstetten transportiert werden.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
AmstettenGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfallKinderRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen