Amy Schumer als "Star Wars"-Prinzessin

Wer schafft es zwei Roboter ins Bett zu bekommen? Amy Schumer (34)! Die Komikerin hatte ein "Star Wars"-Shooting für das "GQ"-Magazin und bewies einmal mehr, dass sie momentan eine der lustigsten Frauen im Business ist.
Wer schafft es zwei Roboter ins Bett zu bekommen? und bewies einmal mehr, dass sie momentan eine der lustigsten Frauen im Business ist.

Als Prinzessin Leia verkleidet stieg Schumer mit R2-D2 und C-3PO ins Bett, eine Zigarette danach durfte nicht fehlen. Da haben sich die Verantwortlichen des Shootings etwas besonderes einfallen lassen. Doch das ist nicht alles. Absolutes Highlight ist das Cover der August-Ausgabe.

Amy steht frontal zur Kamera, die Brüste von dem markanten BH nach oben gepusht. Während sie unschuldigen Blickes mit den Haaren spielt hat sie den goldenen Finger des Protokoll-Druiden im Mund. Eine eindeutige Pose! Weitere Bilder zeigen die 34-Jährige auch mit den Kultfiguren Chewbacca und Yoda in einem Taxi und ein es gibt ein Portrait auf dem sie ein Laserschwert lutscht.

 


— People magazine (@people)

Außerdem macht die Schauspielerin auch einen Abstecher in eine Schwulenbar um dort eine Line-Dance-Einlage mit den Storm Troopers hinzulegen.

 

See all the photos from
— GQ Magazine (@GQMagazine)

 

.
— Condé Nast Library (@CondeLibrary)

 

this photo shoot is so problematic. the light saber would TEAR THROUGH her cheek
— Casey Johnston (@caseyjohnston)
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen