Andrea Jörgler ist Miss Styria 2017

Vize-Miss Magdalena Leitner, Miss Styria 2017 Andrea Jörgler und die Drittplatzierte Sarah Flicker
Vize-Miss Magdalena Leitner, Miss Styria 2017 Andrea Jörgler und die Drittplatzierte Sarah FlickerBild: Miss Austria Corporation

Die 24-jährige Nestelbacherin Andrea Jörgler ist nun offiziell die schönste Frau der Steiermark und darf am 6. Juli an der Miss Austria Wahl teilnehmen.

Am 12. April war es endlich soweit - die jungen Miss Styria-Anwärterinnen starteten in das große Finale im Aiola im Schloß bei St.Veith bei Graz.

Moderatorin Silvia Schneider, führte durch den Event und verkündete um kurz nach 22 Uhr die glückliche Gewinnerin.

Andrea Jörgler aus Nestelbach durfte sich am Ende des Abends das glitzerne Krönchen aufsetzen lassen. Die 24-Jährige ist 1,78m groß und arbeitet als Volksschullehrerin.

Auf dem zweiten Platz landete Magdalena Leitner vor Sarah Flicker.

Miss und Vize-Miss haben sich somit auch für die große Miss Austria Wahl am 6. Juli im Casino Baden qualifiziert und werden zur Vorbereitung ins Missen-Camp geschickt, wo ihnen der letzte Feinschliff für das große Finale verliehen wird. (vaf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sturm Graz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen