So schlecht geht es Andreas Gabalier wirklich

Besorgniserregende Nachrichten von Andreas Gabalier: Seit Tagen liegt er im Krankenhaus, zunächst wurde "nur" eine Lebensmittelvergiftung vermutet.
Seit Sonntag liegt Andreas Gabalier bereits im Spital, doch wirklich besser geht es ihm noch immer nicht. Am Montag (12.8.) musste er deswegen sogar sein Konzert in der Schweiz absagen.

Zunächst wurde "nur" eine Lebensmittelvergiftung vermutet. Doch nun wandte sich der Sänger mit einer persönlichen Video-Nachricht erneut an seine Fans und erklärte, dass er an gleich zwei Virus-Infektionen leide.

Gabalier meldet sich auf Facebook zu Wort

"Es tut mir unendlich leid, dass ich am Mittwoch nicht für euch spielen kann, weil in meinem Körper gleich zwei unterschiedliche Keime oder Viren zugleich abarbeiten und mich komplett lahmgestreckt haben."

CommentCreated with Sketch.8 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Des Weiteren erklärt der Musiker, dass er noch immer am Tropf der Infusion hänge, weil das die einzige Möglichkeit sei, noch Flüssigkeit aufnehmen zu können. Wie lange Gabalier noch im Spital bleiben muss, ist unklar.

(lm)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
StarsKrankenhausAndreas Gabalier

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren