Ankick für grün-weiße Käfig-Tour durch Wien

Bild: Helmut Graf
Unter dem Motto "Der SK Rapid - ein Verein zum Anfassen" besuchen Kicker, Trainer und Scouts des Wiener Rekordmeisters Fußball-Käfige.

Unter dem Motto "Der SK Rapid – ein Verein zum Anfassen" besuchen Kicker, Trainer und Scouts des Wiener Rekordmeisters Fußball-Käfige.

Am Donnerstag starteten die Rapidler Stefan Stangl und Mario Pavelic die Tour im Johnpark (Fünfhaus).

Die weiteren Termine und Standorte:

Do., 09.04., 16.00 Uhr, Ordeltpark (1140 Wien, neben U3 Kendlerstraße), Spieler: Deni Alar und Marko Maric
Do., 23.04., 16.00 Uhr, Max-Winter-Park (1020 Wien, Nähe Praterstern), Spieler: Dominik Wydra und Philipp Schobesberger
Im Mai stehen zwei weitere Termine auf dem Programm, bevor die Käfig-Tour nach der Sommerpause fortgesetzt wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen