Becker-Tochter (20) zeigt auf Foto schon fast zu viel

Anna Ermakova, die Tochter von Boris Becker, präsentiert sich auf Instagram gerne von ihrer sexy Seite. Ein neues Foto sorgt jetzt allerdings für Aufregung bei ihren Followern.

Anna Ermakova, die erst vor einer Woche ihren 20. Geburtstag feierte, sorgt mit ihrem neuesten Instagram-Foto gerade für reichlich Gesprächsstoff.

Auf den Bildern sitzt die Tochter von Boris Becker ganz lässig auf dem Geländer einer Veranda und stellt ihre langen Beine unter einem Minirock zur Schau.

Nippelblitzer

Dazu trägt die 20-Jährige einen beigen Rollkragen-Pullover, der aber mehr zeigt als er verdeckt. Denn ganz offensichtlich hat Anna auf dem Bild auf einen BH verzichtet. Ob der Nippelblitzer so gewollt war?

Den Fans ist der Schnappschuss natürlich ebenfalls nicht entgangen, sind aber geteilter Meinung. "Endlich mal ohne BH!" oder "So heiß und sexy" ist etwa unter den Kommentaren zu lesen.

Doch nicht jeder Follower kann mit dem Instagram-Bild von Anna etwas anfangen. "Gibt es keine BHs zu kaufen, wo du lebst?" will ein User wissen.

Ob Absicht oder nicht, weiß nur Anna Ermakova selbst. Geäußert hat sie sich zu dem Nippelblitzer jedenfalls noch nicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WeltwocheGood NewsPeopleDancing StarsBoris Becker

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen