Ansturm auf Luxus-Store nach dem Lockdown

Kaum hatte diese Luxus-Marke wieder offen, stürmten Kunden das Geschäft
Kaum hatte diese Luxus-Marke wieder offen, stürmten Kunden das GeschäftLeserreporter
Nach dem Ende des zweiten Lockdowns am Montag war der Andrang auf Wiener Geschäfte groß. Vor einem Luxus-Label staute es sich gewaltig.

Mit Montag ging der Lockdown zu Ende und der Handel durfte wieder seine Pforten öffnen. Auch Luxus-Shopper schienen vor der Verlockung eines kurzen Shopping-Trips nicht gefeit zu sein. Der Ansturm auf die Geschäfte ist groß - auch in der Inneren Stadt.

Vor einer Luxus-Bekleidungsmarke bildete sich bereits kurz nach der Öffnung des Geschäfts eine meterlange Schlange. Und das, obwohl der Store eigentlich eine Online-Terminvereinbarung anbietet. Für Sale-Aktionen ist die Luxus-Marke nicht bekannt, es dürfte sich hier also nicht um einen Ansturm auf ein Angebot sondern um pure Shopping-Lust gehandelt haben. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lene Time| Akt:
LeserreporterWienInnere StadtShopping

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen