Anthony Kiedis hat Sex mit Groupies nie "gereizt"

Anthony Kiedis gilt als Frauenschwarm. Auch mit 54 Jahren hat er kein Problem damit, seinen nackten, durchtrainierten Oberkörper über die Bühne zu wirbeln. Der Sänger der Red Hot Chili Peppers hat seinen Status, nachdem die Band berühmt wurde, nie für Sex mit Groupies ausgenutzt, wie er jetzt in einem Interview verraten hat.

kein Problem damit, seinen nackten, durchtrainierten Oberkörper über die Bühne zu wirbeln. Der Sänger der Red Hot Chili Peppers hat seinen Status, nachdem die Band berühmt wurde, nie für Sex mit Groupies ausgenutzt, wie er jetzt in einem Interview verraten hat.

Geschlechtsverkehr mit Groupies, habe ihn "nicht einmal zu Anfangszeiten der Band wirklich gereizt", so Kiedis. Es sei "merkwürdig, wenn jemand mit dir zusammen sein will, nur weil du etwas Bestimmtes machst. Das macht die andere Person irgendwie ein stückweit weniger attraktiv", plaudere er in einem Interview über weibliche Fans aus.

 Zu den Anfangszeiten war das noch etwas anders. "Bevor wir berühmt waren, war mein Interesse an Frauen in diese Richtung stärker, der Groupie-Richtung". Doch nachdem die Red Hot Chili Peppers durchstarteten, "fühlte sich das einfach nicht mehr richtig an".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen