Aquaman pinkelt im neuen Trailer beinah Atlantis frei

Im Rahmen der Comic-Con New York wurde ein neuer, fast fünf Minuten langer Vorschau-Clip von "Aquaman" präsentiert.
Wird er gefeiert wie "Wonder Woman" oder zerpflückt wie die "Justice League"? DC-Fans aus aller Welt warten gespannt auf das erste Film-Solo des oft belächelten, mit Fischen sprechenden und Dreizack schwingenden Helden Aquaman (Jason Momoa).

Im neuen Trailer macht der Beschützer der Ozeane einen richtig guten Eindruck. Bombastische CGI-Spektakel wechseln sich mit aufwändigen Plansequenzen und witzigen Dialog-Scharmützeln ab. Auf der Suche nach Atlantis aktiviert Mera (Amber Heard) etwa eine Hologramm-Botschaft mit Aquamans Schweiß. "Ich hätte auch draufpinkeln können", murmelt daraufhin der Muskelmann.



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Aquaman" startet am 21. Dezember 2018 in den österreichischen Kinos.

(lfd)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
TrailerKinoKinoComicverfilmungJason Momoa

CommentCreated with Sketch.Kommentieren