Aquarius

Bild: Kein Anbieter
Dieser Film ist ein Geschenk: Die große Sonia Braga (die ihren internationalen Durchbruch 1985 im Kuss der Spinnenfrau feierte) spielt hier eine verehrte Musikkritikerin und verschmitzte Matriarchin, die von einem Bauunternehmer aus ihrer Wohnung hinausgeekelt werden soll. Es ist das leuchtende Porträt einer Frau von Format, die ihre unbedingte Autonomie verteidigt, einer Widerständigen und Unbeugsamen. Dies ist auch symbolisch zu verstehen: Aquarius wurde in Brasilien zum Politikum, seit sich die Filmcrew in Cannes öffentlich gegen die Amtsenthebung von Präsidentin Dilma Rousseff stellte, die der Regisseur als Staatsstreich bezeichnet. 



Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen