Arabischer Urlauber drohte Polizei: Festgenommen

Bild: Fotolia
Weil der 47-Jährige Tourist zu viele Personen in seinem Mietwagen hatte, wurde er von den Beamten angehalten. Das fand er gar nicht lustig und wurde aggressiv.
Weil der 47-jährige Tourist in St. Johann im Pongau zu viele Personen in seinem Mietwagen hatte, wurde er von den Beamten angehalten. Das fand er gar nicht lustig und wurde aggressiv. 
Der Mann aus den Vereinigten Arabischen Emiraten war mit einem Mietauto in Salzburg unterwegs. In dem Wagen befanden sich zu viele Leute und die Kinder waren nicht angeschnallt. Die Beamten stoppten den Pkw und kontrollierten den Mann.

Der Urlauber wurde festgenommen und auf die Dienststelle gebracht. Dort hat er sich dann wieder beruhigt. Erst drei Tage zuvor passierte in . Ein Mann aus Kuwait wurde festgenommen, weil er bei einer Polizeikontrolle auszuckte. Auch hier waren seine Kinder nicht angeschnallt. Beide Männer mussten eine hohe Strafe zahlen. 

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen