Arbeiter (20) von Stahlträger getroffen

Samstagmittag wurde ein 20-Jähriger während Bauarbeiten von einem Stahl- oder Holzträger verletzt. Per Rettungsheli ging es schnellstmöglich ins Spital.
Auf dem Bildungscampus in der Berresgasse (22. Bezirk) kam es am heutigen Samstag zu einem Arbeitsunfall.

Wie Feuerwehr und Berufsrettung Wien berichten, wurde ein 20-jähriger Bauarbeiter von einem schweren Teil, vermutlich einem Stahl- oder Holzträger, getroffen.

Einsatzkräfte der Berufsrettung Wien sowie der Feuerwehr rückten aus. Die Sanitäter versorgten und stabiliserten den 20-Jährigen noch vor Ort. Anschließend ging es so rasch wie möglich, auf einer Vakuummatratze, per Rettungshubschrauber ins Spital.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Laut Berufsfeuerwehr Wien war der BAuarbeiter beim Eintreffen der Einsatzkräfte bei Bewusstsein. Er erlitt Verletzungen an der Wirbelsäule, ist jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Wie genau es zu dem Unfall kam ist bisher nicht bekannt. (mp)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsCommunityArbeitsunfallRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen