Arbeiter (42) stirbt bei Sturz von Gerüst

Beim Arbeiten an dem geschichtsträchtigen Gemäuer passierte es.
Beim Arbeiten an dem geschichtsträchtigen Gemäuer passierte es.Bild: iStock (Symbolfoto)
Bei Arbeiten an einem historischen Gebäude in Rastenberg (Bez. Krems-Land) stürzte ein 42-Jähriger aus unbekannter Ursache 30 Meter ab.

Tragischer Unfall am Mittwoch in Rastenberg: Bei Arbeiten an einem historischen Gebäude verlor ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl aus unbekannter Ursache den Halt am Gerüst.

Er stürzte 30 Meter in die Tiefe und erlitt beim Aufprall tödliche Verletzungen. Auch die Notarztmannschaft des aus Gneixendorf gerufenen Christophorus 2-Hubschraubers konnte den Mann nicht mehr retten.

(min)

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
RastenfeldGood NewsNiederösterreichArbeitsunfall

ThemaWeiterlesen