Arbeiter eingeklemmt: Per Helikopter ins Spital

Schwerer Arbeitsunfall am Montag in Kottingbrunn (Baden): Ein Arbeiter wurde zwischen Lkw und Ladekran eingeklemmt und dabei schwer verletzt.

Drama am Montag in Kottingbrunn (Bezirk Baden): Ein Arbeiter wurde zwischen Lkw und Ladekran eingeklemmt. Die Feuerwehr hatte die heikle Aufgabe, das schwer verletzte Opfer zu befreien. Mit einigen gezielten Hubbewegungen mit einem hydraulischen Spreizer und Sicherungen mit Seilwinden konnten die Kottingbrunner Feuerwehrmänner die Beine des Patienten rasch befreien.

In weiterer Folge wurde der Verletzte in einer Korbschleiftrage vom LKW verbracht und am Boden vom Notarzt weiter versorgt. Anschließend wurde das Opfer mit dem ÖAMTC-Rettungshubschrauber Christophorus 3 ins Meidlinger Unfallkrankenhaus geflogen. (Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KottingbrunnGood NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen