Arbeiter fiel in Baugrube - schwer verletzt

Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am Montag gegen 17 Uhr in Wien-Donaustadt auf einer Baustelle in der Johann-Kutschera-Gasse bei der Seestadt Aspern gekommen.


Laut Wiener Rettung stürzte ein 25-jähriger Mann in eine Baugrube. Dabei erlitt er vermutlich Beckenfrakturen, Frakturen an beiden Oberschenkeln und eine Verletzung im Bauchbereich. Der Verletzte wurde ins Unfallkrankenhaus Meidling gebracht.
APA/red.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen