Arbeiter trifft Mann mit Baggerschaufel am Kopf

Bild: Polizei
Tragischer Arbeitsunfall in Wien-Ottakring: Beim Abladen eines Kleinbaggers von einem Pritschenwagen wurde Stefan H. (26) von der Baggerschaufel am Kopf getroffen und schwer verletzt.


Das Opfer war gerade mit Baumpflanzungen in der Straße beschäftigt, als sich der Unfall ereignete. Beim Abladen eines Pritschenwagens bewegte einer der Gärtner den auf der Ladefläche befindlichen Kleinbagger. Als der Arbeiter den Baggerarm ausfuhr, übersah er seinen Kollegen und traf diesen mit der Baggerschaufel am Kopf.

Der Mann ging sofort bewusstlos zu Boden. Die Polizeibeamten leisteten zusammen mit den Kollegen des Mannes bis zu Eintreffen der Rettung Erste Hilfe. Der Gärtner wurde mit Kopfverletzungen in ein Spital verbracht, ist aber nicht in Lebensgefahr.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen