Arbeiterkammer will Aus für Maklerprovision

Bild: Ronstik (105718337)
Die Arbeiterkammer (AK) verlangt, dass - wie in Deutschland - die Maklerprovision für Mieter gestrichen wird.
Die Arbeiterkammer (AK) verlangt, dass – wie in Deutschland – die Maklerprovision für Mieter gestrichen wird.
Auslöser ist eine Infokampagne der Wiener Maklerbranche, die damit "Falschmeldungen durch Politik und diverse Organisationen entgegenwirken" will: "Der Makler hat eine zentrale Konsumentenschutzfunktion", so Fachgruppenobmann Michael Pisecky.

Die AK-Antwort: "Die Makler mögen vieles sein, aber Konsumentenschützer sind sie ganz sicher nicht."


Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen