Ariana Grande tobt in der Wiener Stadthalle

Die derzeit erfolgreichste Frau in der Musikszene kommt nach Österreich. Am 3. September singt sie in der Wiener Stadthalle.
Keine Frau ist in der Musikszene derzeit erfolgreicher. Eben wurde sie auf dem "Billboard Women In Music"-Event in New York zur Frau des Jahres 2018 gekürt.

46,9 Millionen hören sich ihre Streams jeden Monat an, keine Single bisher erreichte 100 Millionen Streams schneller als "Thank U, Next", ihr letzter Hit. Nun kommt Ariana Grande (25) nach Österreich. Allein die Nachricht darüber, die sich am Wochenende über Facebook verbreitete, sorgte für Ekstase bei Fans.

Am 3. September 2018 singt sie im Rahmen ihrer Welttournee "Sweetener" (so heißt auch ihr aktuelles Album) in der Wiener Stadthalle. Tickets für das Konzerterlebnis im kommenden Herbst gibt es ab dem 19. Dezember 2018 HIER zu kaufen. Zuvor ist sie ab Mitte März in den USA und Kanada unterwegs.

Die US-Sängerin erlebte in letzter Zeit einen Karriere-Höhenrausch, aber auch schwere Tiefschläge. Bei ihrem Konzert in Manchester 2017 kam es zu einem Terroranschlag mit 22 Toten. Ex-Freund Marc Miller starb unter rätselhaften Umständen, dann trennte sie sich von ihrem Verlobten Pete Davidson.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (red)



Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsEventsKonzertWiener StadthalleAriana Grande

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren