Grande und Bieber im Duett: Fans sollen helfen

Ariana Grande und Justin Bieber singen ein Duett: Davor sollen ihre Fans auf Social Media beim Videodreh von "Stuck With U" helfen.

"Stuck With U" soll am 8. Mai erscheinen. Auf das Duett der Pop-Superstars Ariana Grande (26) und Justin Bieber (26) haben die Fans seit 2019 gewartet. Biebs und Ariana begeisterten beim berühmten Coachella-Festival als sie plötzlich gemeinsam auf der Bühne standen.

"Ich freue mich sehr, denn wir haben es endlich geschafft": jubelt Justin Bieber, dem die Corona-Quarantäne wohl einen Kreativ-Boost beschert hat. Am Freitag kommt ihr Duett nun endlich, nur Video gibt es noch keines.

Abschlussball fürs Video aus dem "Homeoffice"

Die beiden Stars wollen aus der Quarantäne-Not eine Tugend machen. In den USA wurde wegen Corona der Highschool-Abschlussball gestrichen. Justin und Ariana wollen, dass sich ihre Fans trotzdem in ihre Ball-Outfits schmeißen und die selbstgemachte "Home-Office"-Version des Festes mitfilmen. Aus den Clips wollen die Stars ihr Musikvideo zu "Stuck With U" drehen.

Ariana Grande in Bildern

Geld wird an Kinder gespendet

Dass das Virus die beiden Künstler beschäftigt, merkt man auch daran, dass die Einnahmen von "Stuck With U" gespendet werden sollen. Das Geld geht laut Biebs an Hilfsprogramme für Kinder von Feuerwehrleuten, Pflegepersonal sowie anderen Helfern in der Coronakrise gehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SzeneMusikvideoJustin Bieber

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen