Armes Postwagerl kriegt brutalen Strafzettel

Bild: Leserreporter Christoph Sommerer

Ganz friedlich steht es da. Die gelben Vinyl-Backerln aufgebläht durch all die wichtigen Pakete, Briefe und Werbeverteiler, die ausgeteilt werden müssen. Und dennoch sieht sich das arme Postwagerl mit der vollen Härte der Straßenverkehrsordnung (StVO) konfrontiert. Ein herzloser Parksheriff schreibt beinhart einen Strafzettel.

Natürlich hat das Postwagerl keinen Strafzettel bekommen. Doch auf dem gelungenen Schnappschuss, den uns Leserreporter Christoph Sommerer zukommen hat lassen, sieht es wirklich so aus, als würde die Beamtin gerade einen ausstellen.

Laut Herrn Sommerer spiegelt das Foto die seiner Meinung nach in Wien vorherrschende Strafzettelwut sehr gut wider.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen