Armin Assinger stellt die Millionenfrage

Feuerwerk bei der "Millionenshow"? Am Montag, den 7. März um 20.15 Uhr in ORF 2, wird es bei Armin Assingers "Millionenshow" so richtig spannend.

Feuerwerk bei der "Millionenshow"? Am Montag, den 7. März um 20.15 Uhr in ORF 2, wird es bei "Millionenshow" so richtig spannend.

Ein Kandidat, der es noch sehr weit bringen wird, schafft am Montag den Sprung in die Mitte: In den Auswahlrunden dabei sind Patrick Konzett aus Feldkirch in Vorarlberg, Riki Rittberg aus Wien, Herbert Bartosch aus Hohenau in Niederösterreich, Alexandra Echeriu aus Innsbruck und Dietmar Hofstetter aus Eggerding in Oberösterreich.

Letzter Millionen-Gewinn 2013 

Sieben Kandidaten haben es bereits geschafft und alle Fragen richtig beantwortet. 13 weitere Male wurde in der Showgeschichte die Millionenfrage gestellt, doch die Kandidaten entschieden sich dafür, keine Antwort zu geben und das Studio mit dem sicheren Gewinn von 300.000 Euro (bzw. 5.000.000 Schilling) zu verlassen. Eine Entscheidung, die zuletzt Martin Trinker aus Graz im Februar 2013 traf.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen