Asylwerber (17) zerstört Zimmer in Unterkunft

(Symbolbild)
(Symbolbild)Bild: picturedesk.com/APA
In einer Betreuungseinrichtung im Bezirk Villach Land ist es am Mittwoch zu einem Polizeieinsatz gekommen. Ein junger Syrer hatte in der Unterkunft randaliert.
Wie die Polizei mitteilte, wurden sie gegen 1.50 Uhr zu einem Einsatz in einer Betreuungseinrichtung gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache zuckte ein 17-jähriger Asylwerber komplett aus und randalierte in der Unterkunft.

Der junge Syrer beschädigte dabei den Großteil der gesamten Zimmereinrichtung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist laut Polizei derzeit noch nicht bekannt. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der Jugendliche angezeigt.



(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
KärntenNewsÖsterreichAsylwerberPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen