Künstler täuscht das Auge, seine Bilder leben

Der mexikanische Künstler Carlos Alberto bedient sich einer raffinierten Technik: anamorphotischen Malerei.
Der mexikanische Künstler Carlos Alberto bedient sich einer raffinierten Technik: anamorphotischen Malerei.Cover Images / Action Press / picturedesk.com
Der mexikanische Künstler Carlos Alberto malt spektakuläre Bilder mit einer raffinierten Technik auf Straßenzüge und Wände. Die Bilder leben!

Aus einem bestimmten Blickwinkel, gelingt es dem Künstler Carlos Alberto seine fantastischen Bilder dreidimensional werden zu lassen. Man nennt diese Technik "anamorphotische Malerei" und der Mexikaner aus Guadalajara begeistert die ganze Welt mit seinen Kunstwerken.

Schon als Kind entdeckte Carlos seine Liebe und sein Talent zur Malerei und entschied unzählige Zeichen- und Malwettbewerbe für sich. Er gewann zahlreiche nationale und internationale Preise für seine mehr als 50 Kunstausstellungen bis sein Interesse an der "Streetart" hängen blieb. Gemeinsam mit seiner Schwester verschönern sie die urbane Welt rund um den Globus. Atemberaubend!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
MexikoKunstBildstreckeReisen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen