ATV-Marcell findet seine Frau zu dick

In "Teenager werden Mütter" auf ATV – Kurz nach der Geburt von Töchterchen Lina-Jolie beginnt Marcell eine Gewichtsdiskussion mit seiner Ehefrau Vanessa. Ein echtes Herzchen, oder?
Ist ein Grundgesetz – Schwangere spricht man nicht auf ihr Gewicht an, Mütter kurz nach der Entbindung schon gar nicht. Als Mann kann man nur verlieren.

Marcell: "Das schaffst du nicht!"


Marcell ist das natürlich herzlich egal. Der 21-jährige Fünffach-Vater "betreut" gerade seine Ehefrau Vanessa nach der Geburt des zweiten gemeinsamen Kindes in einer Grazer Klinik. Vanessa selbst erzählt Marcell, der ja auch eine massive Gewichtsreduktion hinter sich hat, dass sie jetzt endlich wieder etwas für ihren Körper tun möchte. Anstatt vorsichtig etwas Positives oder Zustimmendes zu sagen, rennt Marcell dann ins offene Messer und meint: "Vergiss es, das schaffst du nicht! Dafür isst du zu gerne!"

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Namensgebung von Tochter passt Marcell nicht



Nett, oder? Warum Marcell so "aufbauend" ist, hat einen Grund. Er ist sauer. Denn offenbar hatte Vanessa alleine beschlossen, dass ihre Tochter "Lina-Jolie" heißen würde. "Es war halt nicht ausgemacht!", meint Marcell ziemlich angefressen. Und auch sonst passiert in "Teenager werden Mütter" (20.15 Uhr, ATV) viel. Marcells Ex Kerstin geht auf Jobsuche und bei Jessi und Kevin setzen die Wehen ein.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. Fabian J. Holzer TimeCreated with Sketch.| Akt:
GrazNewsSzeneBabyKinderATVTeenager werden Mütter

CommentCreated with Sketch.Kommentieren