ATV-Marcell möchte sich Spermien einfrieren lassen

Marcell plant offenbar doch mit weiteren Kindern.
Marcell plant offenbar doch mit weiteren Kindern.ATV/screenshot
Der ATV-Star möchte sich demnächst einer Vasektomie unterziehen. Jedoch will er sich auch eine kleine Tür offen lassen.

"Schnippi, schnappi", lacht Marcell noch in der neuesten Folge von "Teenager werden Mütter". Dort verspricht er, dass er keine weiteren Kinder mehr wolle und mit der Kinderplanung abgeschlossen habe. Immerhin ist er bereits Fünffach-Papa – und das mit nur 21 Jahren. 

Nun scheint er doch einen Rückzieher zu machen. Er erklärt, dass er doch eine "Option B" haben möchte. Was er damit genau meint: "Ich werde meinen Samen einfrieren lassen". Heißt also, dass Marcell sich wohl doch noch das eine oder andere Kind wünscht. 

Shitstorm gegen Marcell

Dabei erntete der ATV-Star zuletzt ordentlich Kritik. Denn in der TV-Show zeigte er sich verliebt mit seiner damaligen Freundin Lisa bei einem romantischen Fotoshooting. Den Fans stieß dabei vor allem auf, dass seine neue Partnerin erneut schwanger war – wenn auch nicht von ihm. Marcell präsentierte sich in der Sendung aber als fürsorglicher Stiefpapa, der Kinderbett und Kinderwagen organisierte. Im Netz hagelte es dafür negative Kommentare, da sich der 21-Jährige kaum um seine eigenen fünf Kinder kümmern würde. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
ATV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen