ATV zeigt jetzt die Erotik des Gemeindebaus

Alice und Willi in einem Park bei Baden (NÖ)
Alice und Willi in einem Park bei Baden (NÖ)ATV
Heute startet die neue Staffel von "Mein Gemeindebau – Österreich" und geht mit Alice, die als Erotikmodel durchstarten will, an Geschmacksgrenzen. 

Reportage mitten aus dem echten Leben oder nur eine unappetitliche Nabelschau? An Alice prallt Kritik ab wie der Regen, und der aber im wahrsten Sinn des Wortes. Die 28-Jährige aus Möllersdorf (NÖ) posiert strahlend für Fotograf Willi, den sie für das Shooting extra gebucht hat. Denn Alice will in die Erotikbranche einsteigen und sucht gerade Partner für Online-Clips: "Ich wollte so etwas schon immer einmal ausprobieren. Wer schaut sich nicht gerne schöne Frauen an, die schöne Reizwäsche anhaben. Sex ist für mich essenziell."

Mit dem Shooting von Alice starten am Donnerstag die neuen Folgen von "Mein Gemeindebau – Österreich" (20.15 Uhr, ATV), in denen auch Menschen jenseits der Wiener Stadtgrenze begleitet werden. Alice hofft auf einen perfekten Start als Model: "Na, bei so einer hübschen Frau ist das ja kein Problem", sagt Willi, der betont, dass er sonst aber eher politische Bilder macht…

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SzeneTVATVErotik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen