AUA-Passagier macht Freundin Antrag über den Wolken

AUA-Passagier Peter machte seiner Nina 12.000 Meter über dem Erdboden einen Antrag.
AUA-Passagier Peter machte seiner Nina 12.000 Meter über dem Erdboden einen Antrag.Screenshot AUA
Im siebten Himmel schwebte ein junges Paar in Richtung Wien: AUA-Passagier Peter hatte seiner Freundin Nina während des Flugs einen Antrag gemacht.

Freitagvormittag, 12.000 Meter über dem Erdboden fasste Peter all seinen Mut zusammen und ging vor seiner Freundin auf die Knie. Auf AUA-Flug OS224 von Berlin auf dem Weg nach Wien hielt er um die Hand seiner Nina an – und sie sagte Ja!

Der Moment wurde natürlich auch auf Video festgehalten. Selbst das Bordpersonal war von dem romantischen Antrag völlig verzückt!

"Wir wünschen euch aus tiefstem Herzen alles Gute und möge dies der Beginn eures gemeinsamen Lebens sein. Herzlichen Glückwunsch zur Verlobung, Nina und Peter", wünschen die Austrian Airlines dem Paar via Facebook.

Auch das Netz ist von dem ungewöhnlichen Antrag begeistert. "Oh wie süß. Gratuliere", schreibt eine Userin, "Wuhuuuuu - herzlichen Glückwunsch" eine andere.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
LiebeHochzeitAUAWienBerlin

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen